VIP Armenia Community

VIP Forums Muzblog Chat Games Gallery. Форум, муздневники, чат, игры, галлерея.

Press here to open menubar...User Control Panel WAP/Mobile forum Text Only FORUM RULES FAQ Calendar
Go Back   VIP Armenia Community > Forum > Entertainment and Lifestyle > Travel and Tourism
Blogs Members List Social Groups Mark Forums Read Press here to open menubar...


Notices

Travel and Tourism Traveling develops mind, if only you have it. (Gilbert Chesterton)

Reply
 

Reiseangebot Armenien aus Deutschland, Schweiz und Osterreich Այցելություն Հայաստան Գերմանիայից, Շվեյցարիաից և Ավստրիայից Путешествие в Армению из Германии, Швейцарии и Австрии

LinkBack Thread Tools Display Modes
Old 28 Jan 09, 15:47   #1 (permalink)
Զամունդացի դեմք
VIP Ultra Club
voter's Avatar
Join Date: Dec 2006
Age: 44
Posts: 8,242
Blog Entries: 15
Rep Power: 19 voter is on a distinguished road
Reiseangebot Armenien aus Deutschland, Schweiz und Osterreich Այցելություն Հայաստան Գերմանիայից, Շվեյցարիաից և Ավստրիայից Путешествие в Армению из Германии, Швейцарии и Австрии

Думаю будет интересно для армянской диаспоры в Германии, Швейцарии и Австрии или просто для тех кто хочет проехаться в Армению.

Reiseangebot Armenien über Ostern zwischen dem 05.04.09 und 18.04.09

Liebe Freundinnen und Freunde,



hiermit möchte ich Euch auf ein Reiseangebot hinweisen. Die Reise steht unter dem Motto " Ostern im ältesten christlichen Land der Welt "



Ich werde die Gruppe von Deutschland aus begleiten und stehe Euch für alle Fragen sowohl im Vorfeld als auch vor Ort zur Verfügung.



Interessenten können sich unter den Nummern an mich wenden oder mir eine Mail zukommen lassen. Sofern Ihr eine Kleingruppe bildet (Mindestanzahl5) so ist ein Gruppenrabatt möglich.



Viel Spaß beim lesen des Reiseverlaufs.



Bis bald



Krikor Manugian





Höhepunkte Armeniens








1. Tag: Abends Linienflug nach Jerewan. Mahlzeiten je nach Tageszeit an Bord des Flugzeugs. Nachtflug.



2. Tag: Am frühen Morgen (ca. um 04:15) Ankunft in Jerewan, der Hauptstadt Armeniens. Begrüßung durch einen Vertreter der Agentur und Transfer zum Hotel Erebuni. Zeit zum Ausruhen. Am Nachmittag orientierende Stadtrundfahrt. Kleiner Spaziergang durch das Stadtzentrum. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



3. Tag: Besichtigung des Museums der Stadt Jerewan und Besuch der Cognac-Fabrik mit Verkostung. Abschließend Besuch der Genozid-Gedenkstätte Zizernakaberd. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



4. Tag: Vormittags Fahrt in die Kleinstadt Aschtarak zur Besichtigung der kleinen Kirche Karmrawor aus dem 7. Jh.. Kleine Speziergang durch den alten Stadtteil der Aschtarak zu den Schwesterkirchen Spitakavor und Tsiranavor. Weiterfahrt zu dem Kloster Saghmosavank aus dem 13. Jh. am Rande der imposanten Khasach-Schlucht gelegen. Besichtigung der Anlage und Rückfahrt nach Jerewan. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



5. Tag: Besichtigung des Museums der Erebuni-Festung, einer urartäischen `Geburtsurkunde` der Stadt aus dem 8. vorchristlichen Jahrhundert. Besichtigung der Ruinen der Erebuni-Festung.

Teilnahme an der Fußwaschungszeremonie in der neuen Kathedrale, die in 2001 gebaut wurde, als Armenien das 1700-jährige Jubiläum der Annahme des Christentums feierte. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



6. Tag: Fahrt in die Ararat-Ebene zum wichtigsten Wallfahrtsort Armeniens, der restaurierten Klosteranlage Chor Wirab aus dem 4. bis 7. Jh.. Der Überlieferung nach wurde Gregor, der Erleuchter, aufgrund seines Bekenntnisses zum christlichen Glauben, 15 Jahre lang in einer `tiefen Grube` gefangen gehalten, bevor er zum Missionar Armeniens wurde. Von dort hat man einen einzigartigen Ausblick auf den jenseits der türkischen Grenze liegenden heiligen Berg der Armenier, den Ararat (5165 m). Weiterfahrt in eine schwer zugänglich schroff-pittoreske Landschaft zu einem der schönsten Klöster Armeniens, Kloster Noravank, in völliger Einsamkeit gelegen und im 12. bis 14. Jh. Sitz der Bischöfe von Sjunik. Rückfahrt nach Jerewan.

Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



7. Tag: Besuch des weltweit einzigen Museums für Kinderkunst. Anschließend Führung durch das Historische Museum. Besuch der "Vernis»sage", eines Kunsthandwerker- und Flohmarktes. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



8. Tag: Fahrt nach Etschmiadsin, dem Zentrum der Armenisch-Apostolischen Kirche und Sitz des armenischen Katholikos. Besichtigung der Kirche der Hl. Hripsime aus dem Jahre 618, die als die charakteristischste aller armenischen Kirchen gilt, der Kirche der Hl. Gajane aus dem 7. Jh. und der Hauptkathedrale. Die genannten Kirchen gelten als Meisterwerke der klassischen armenischen Baukunst aus dem 7. Jh.. Gelegenheit zur teilweisen Teilnahme an der Festtagsliturgie (Gottesdienst), die vom Katholikos aller Armenier durchgeführt wird. Anschließend Fahrt zur Swartnoz-Kirche, einer monumentalen Rundkirche aus dem 7. Jh. zur Besichtigung der teilweise restaurierten Ruinen. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



9. Tag: Fahrt zum Sewan-See, der "blauen Perle Armeniens" und auf 1950m Höhe gelegen, einer der größten Hochgebirgsseen Europas. Besuch des seit Jahr»hun»derten kontinuierlich genutzten Friedhofes mit unzähligen Kreuzsteinen in Noradus. Fahrt zum ehemaligen Kloster Ajrivankh. Besichtigung der Anlage und Weiterfahrt in ein Gebiet mit üppigen Laubwäldern zum berühmten Kurort Dilidschan. Abendessen und Übernachtung in Dilidschan.



10. Tag: Fahrt entlang der kurvenreichen "Klosterstraße" zur Klosteranlage von Haghpat aus dem 11. bis 13. Jh. das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und schöne Kreuzsteine besitzt, darunter den Erlöser-Kreuzstein mit einer Darstellung der Kreuzigung. Weiterfahrt zum Dorf Sanahin zur Besichtigung der architektonisch harmonischen Klosterakademie aus dem 10. bis 13. Jh. mit der Muttergotteskirche aus dem Jahr 934 und einer sehenswerten Bibliothek. Abendessen und Übernachtung in Dilidschan.



11. Tag: Besichtigung des Klosters Goshavank aus dem 12. Jh. mit einem sehr kunstvollen Kreuzstein des Meisters Poghos. Besichtigung der Sewan-Kirche aus dem 9. Jh., malerisch auf einer Halbinsel gelegen und über 230 Basaltstufen erreichbar. Anschließend Rückfahrt nach Jerewan. Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



12. Tag: Ausflug nach Geghard (UNESCO-Weltkulturerbe) zur Besichtigung des am Ende einer Schlucht gelege»nen Höhlenklosters, aus dem 12./13. Jh., das zu den schönsten Klöstern im Kaukasus zählt. Weiterfahrt nach Garni, ehemals Sommersitz der armenischen Könige und berühmt wegen des einzigen im Kaukasus erhalten gebliebenen hellenistischen Tempels aus dem 1. Jh., der am Rande einer Basaltschlucht erbaut wurde. Mittagessen bei einer Bauernfamilie. Rückfahrt und Übernachtung in Jerewan.



13. Tag: Besuch der wissenschaftlichen Bibliothek Matenadaran, die eine wertvolle Sammlung alter armenischer Hand»schriften ausstellt, deren älteste aus dem 5. Jh. stammt. Kleiner Spaziergang zur Cascade, einem Aussichtspunkt in der Stadt. Anschließend Besuch der Markthallen. Abschieds-Abendessen und Übernachtung in Jerewan.



14. Tag: Früher Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach Deutschland.


























Hinweis



Bitte berücksichtigen Sie, dass sich bei dem Charakter unserer Reisen und den örtlichen Gegebenheiten unerwartete Situationen ergeben können, wodurch es passieren kann, dass geplante Aktivitäten und Ausflüge nicht durchgeführt werden können oder verändert werden müssen. Auch die Transporte, Unterkünfte und sonstige Beschreibungen des Reiseverlaufes können sich, beispielsweise jahreszeitlich bedingt, verändern.





Inklusive Leistungen :



â—� Linienflug mit Lufthansa ab/bis Deutschland

â—� Flughafengebühren und Kerosinzuschlag

â—� Transfers und Ausflüge im klimatisierten Reisebus

â—� Speziell qualifizierte, deutschsprachige Quality-Reiseleiter

â—� Alle im Programm aufgeführten Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintrittsgeldern

â—� Übernachtungen, in Hotels der guten Mittelklasse ( 3/4-Sterne Landeskategorie)

â—� 10 Übernachtung in Jerewan sehr Zentral gleich bei Platz der Republik

â—� 2 Übernachtungen in Kurort Dilijan

â—� Einreisegebühren und Visabesorgung

â—� Halbpension während der gesamten Rundreise (Frühstücksbuffet und Abendessen)







Aktuelle Termine & Preise :



Abreisetermin Doppelzimmer Einzelzimmer



05.04.2009 1780,00 EUR 2090,00 EUR



30.05.2009 1640,00 EUR 1950,00 EUR



10.10.2009 1720,00 EUR 2050,00 EUR







Mögliche Abflugorte :



Abflughafen Zuschlag Abflughafen Zuschlag



München 33,00 EUR Basel 240,00 EUR



Graz 240,00 EUR Hamburg 115,00 EUR



Berlin Tegel 105,00 EUR Münster 120,00 EUR



Nürnberg 110,00 EUR Bremen 145,00 EUR



Düsseldorf 102,00 EUR Wien 195,00 EUR



Zürich 255,00 EUR Dresden 130,00 EUR



Frankfurt 105,00 EUR Leipzig 122,00 EUR







Bitte beachten Sie, dass Leistungs- und Preisänderungen vorbehalten sind. Diese Reiseausschreibung der Quality Travel Service ist unverbindlich und versteht sich nach BGB als Aufforderung zum Angebot eines Reisevertrags (invitatio ad offerendum). Ein rechtsgültiger Reisevertrag zwischen dem Reiseteilnehmer und Quality Travel Service kommt dann und nur dann zustande, wenn die Buchung dem Reiseteilnehmer von Studiosus schriftlich bestätigt worden ist (Annahme des Angebots).



























Mit freundlichen Grüßen



Krikor Pehlivan



Postfach 21 02 69

D-50528 Köln

t

Tel.: + 49 221 258 42 71

Fax.: + 49 221 258 42 72

Mobil: + 49 177 300 52 24
 
voter is offline  
Reply With Quote
Old 11 May 09, 01:30   #2 (permalink)
justice managements
VIP Ultra Club
brat_eu's Avatar
Join Date: Oct 2007
Location: germany
Posts: 11,769
Blog Entries: 74
Rep Power: 21 brat_eu is on a distinguished road
Re: Reiseangebot Armenien aus Deutschland, Schweiz und Osterreich Այցելություն Հայաստան Գերմանիայից, Շվեյցարիաից և Ավստրիայից Путешествие в Армению из Германии, Швейцарии и Австрии

Krikor Pehlivan–вай ес дра

Знаю этого динозавра´´ мне месяц тому назад свою визитную карту давал...

Он представился работником страховой компани от Zürich...

И НОМЕРА ТЕ ЖЕ .... АЙ ТЫ ХРАБРЕЦ
 
__________________
bleib mal cool...
brat_eu is offline  
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are Off
Pingbacks are Off
Refbacks are Off


 

All times are GMT +4. The time now is 07:45.

 v.0.91  v.1  v.2 XML Feeds JavaScript Feeds


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.



Liveinternet
User Control Panel
Networking Networking
Social Groups Social Groups
Pictures & Albums All Albums
What's up
Who's Online Who's Online
Top Statistics Top Statistics
Most Active Forumjans Most Active Forumjans

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83